Agea

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

33 Exzellent

4 User folgen diesem Benutzer

Über Agea

  • Rang
    Neu bei uns
  • Geburtstag 29.01.1993

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Bern
  • Welche Toilette würdest Du benutzen?
    Weiblich
  • Was bist Du?
    Cosplayer

Letzte Besucher des Profils

159 Profilaufrufe
  1. Schweizer Online Shop & Ladenlokal in Bern. Worbla, Wigs von mycostumes.de, Linsen, Pebeo Farben und diverse Materialien, Kristallharz, ProFoam, Merchandise, Werkzeug, Bücher/Zeitschriften etc.
  2. Alles Gute zum Geburtstag! :3

  3. Kleine Gegenüberstellung. links das Female Fanart by Zach Fischer, in der Mitte der Original Charakter aus Diablo 3 und rechts mein Cosplay ^^ Ich hoffe, man erkennts ^^
  4. @ChogaRamirez Was?? Sie haben desswegen komisch geredet? Das kann ich jetzt absolut nicht nachvollziehen. Du bist auf dem Foto weder total übergewichtig noch unattraktiv oder sonst etwas. Ich finde sogar, dass ein cooles Foto geworden ist. Von mir aus verdienst du auch meinen Respekt. In dem Cosplay darfst du echt selbstbewusst sein. Es steht dir wirklich gut.
  5. Zum Thema Patreon/Reichweite: Nehmen wir mal das Beispiel Jessica Nigri. Sie hat auf Facebook im Moment 4.656.795 Follower. Auf Patreon hat sie gerade mal 2,368 Unterstützer. Dieser Unterschied ist riesig! Da sieht man, wie wenig Leute bereit sind, Geld auszugeben. Abgesehen davon, dass sie mit diesen 2000 Personen schon 25.000$ im Monat einnimmt...
  6. definitiv Lerning by doing. Aber ich nehme mir gerne Bilder Tutorials oder Videos als Hilfe/inspirataion =D Was ist dein Beruf? Ist es dein Traumjob?
  7. Same here. Und da ich in einem kaff wohne & in einem anderen Kaff arbeite, wo es genau keine Poké Stops oder Pokemon gibt, hab ich es ebenfalls gelöscht. Aber ich war Team Mystic xD
  8. Prüfung
  9. Darüber habe ich mir auch schon viele Gedanken gemacht. Ich denke die "sicherste" Einnahmequellen sind die Auftragsarbeiten. Die fressen aber leider auch viel Zeit, wenn man selber an seinen eigenen Projekten arbeitet. Bei den anderen Sachen wie Prints, T-Shirts, Patreon funktionieren nur, wenn man genug Reichweite und Fans hat. Wettbewerbe mit Preisgeldern gibt es bei uns in der Schweiz glaub nur einer. Aber Contests sind allgemein gut um auch Werbung für sich zu machen und somit die Reichweite zu steigern =)
  10. Ich bin ein totaler Worbla Fan =D Aber langsam kann ich mich auch mit Stoff anfreunden ^^ Würdest du eines deiner Cosplays jemals "Remaken"?
  11. Hahaha xD @Laladi Finway Das Wasser habe ich einfach mit einer Farbton/Sättigung Ebene geändert ^^ Auch Dodge&Burn ist ein guter Tipp ^^ einfach mal ausprobieren und der Fantasie freien lauf lassen =D
  12. Huhu, ich habe zwar Polygrafin gelernt, bin aber auch kein voll Pro im kreativen bearbeiten. x) Aber ich hab mich doch mal gewagt, etwas rumzuspielen. Finde es kommt sehr stark auf den Geschmack drauf an. Ich hab hier jetzt vor allem mit der Helligkeit/dem Kontrast, und der Sättigung gespielt. Das Gras etwas grüner, das Wasser etwas blauer und einen anderen Bildausschnitt gewählt. Bearbeitet habe ich mir Photoshop, aber ich glaube, Gimp hat etwa ähnliche Funktionen. Viel ausprobieren und schauen, wie sich das ganze verhaltet. Ich finde es wichtig, das man auch partiell arbeitet. Hoffe das gibt dir etwas inspiration ^^
  13. Adventskranz
  14. Gut, ich finde, wenn man einen Charakter CosPLAYt, den man hauptsächlich optisch mag, sollte man sich trotzdem 3-4 tolle Posen abschauen, dass man auch anständige Fotos davon kriegt =)
  15. Uh, eines meiner ersten Erlebnisse war schon Skurill... Wie ich in einem anderen Thread erwähnt habe, bin ich mit meinem ersten Cosplay (Kagome Higurashi) auf die Bühne beim Cosplay Contest. In der Jury sass ein gewisser Melonpan/Meido Cafe (klicken auf eigene Gefahr) Ich kannte ihn nicht... das wurde mir zum Verhängnis. Mein Auftritt war also Vorbei und ich wurde von der Jury bewertet. Plötzlich stand er auf um "mich genauer zu betrachten". Aus dem Publikum hörte ich nur ein "lauf weg!". Zu Spät... er hob mich in die Luft und der Panty-Shot war geschehen. Das war ganz schön peinlich... und immer, wenn die Stroy irgendwo aufgetaucht ist, erntete ich ein "ach, das warst duu?" Ansonsten ist mir zum Glück noch nichts seltsames passiert xD

Über uns

Cosvalley ist Deine Cosplay-Community. Wir bieten Dir ein tolles Zuhause im Netz und möchten mit Dir gemeinsam eine awesome Gemeinschaft schaffen!

Sei Teil von Cosvalley und fühle Dich bei uns wohl!

Unsere aktuellen Models