Puck

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

9 Neutral

Über Puck

  • Rang
    Neu bei uns
  • Geburtstag

Letzte Besucher des Profils

164 Profilaufrufe
  1. Hallo, weil ich irgendwie Lust auf Diskussion habe und es um ein Thema geht, bei dem ich weiß, dass sich die Geister scheiden und es ziemlich unterschiedliche Ansichten gibt, wollte ich einfach mal nachfragen, was ihr von Free-Hugs haltet. Ich möchte nicht primär über die Leute reden, die sich ein Schild um den Hals hängen und sich quasi freiwillig dem ganzen aussetzen, sondern von den Leuten, die einen (oftmals ungefragt) einfach so umarmen. Vermutlich hat man meine Meinung eh schon rausgehört. Ich bin jetzt seit 2013 (da war ich 14) in der Szene unterwegs und am Anfang fand ich es nicht schlimm (bzw. teilweise sogar toll, war bei mir in der Pubertät wohl so ^^) aber mittlerweile geht es mir einfach nur furchtbar auf die Nerven. Normalerweise stecke ich (wie die meisten anderen Cosplayer ja auch) sehr viel Zeit und viel Geld in meine Kostüme, die auch ruhig mal etwas sperriger sein dürfen- ich denke jeder, der Rüstungen/ Ballkleider/ Capes/ lange Schleppen trägt, weiß was ich meine: Die Sachen sind zu meist relativ empfindlich, sollten vielleicht nicht unbedingt zerdrückt werden und bewegen ist vielleicht auch nicht das aller einfachste. Trotzdem begegnen mir auf Conventions immer wieder Leute, die mich einfach ungefragt umarmen. Ich habe kein Problem meine Freunde/ Bekannte auf Cons mal zu umarmen, oder als Disney Prinzessin von kleines Mädels gedrückt zu werden. Aber oftmals handelt es sich bei diesen Menschen um Leute, die erstens nicht darauf achten, ob sie durch ihr spontanes Umarmen unter Umständen etwas kaputtmachen (und die es auch nicht interessiert, wenn man ihnen dies sagt) und zweitens, die ich auch normal angezogen nicht umarmen wollte. Ganz krass finde ich die Leute, die sich ein Free-Hugs Schild um den Hals hängen und mit dem dann zu einem kommen und einen umarmen (ich meine, wenn ich ne Umarmung will, dann geh ich doch zu denen). Ich wollte daher mal fragen, wie ihr so dazu steht. LG
  2. Hallo ihr Lieben, ich habe vergangene Woche ein paar Stoffmuster bestellt, da ich noch relativ neu in Stuttgart bin und die drei Stoffläden, die ich abgeklappert habe, leider viel zu teuer waren (falls jemand Stoffläden kennt, bitte melden ). Im folgenden möchte ich die Online-Stoffhändler, bei denen ich bestellt habe, bewerten. Anm: Dies sind meine persönlichen, subjektiven Erfahrungen. Leider habe ich keine Bilder, weil meine Handycam einfach nur Crap ist und ich keine eigene Kamera habe. Gesucht habe ich nach Satinstoff in gold; Spitzenstoff in gold und Organza in gold. 1. Stoffmeile Pro: - Sehr schneller Versand (innerhalb zweier Werktage) - große Auswahl (fast alle Stoffe sind als Muster erhältlich) - kostenlos - Organza wird doppelt gelegt (gefaltet), daher sind diese Stoffstücke doppelt so groß - bis zu 5 Muster im Monat können gratis bestellt werden Con: - die Stoffmuster sind relativ klein (sind sie aber bei den meisten Händlern) - es sind keien Meterpreisangaben bei den einzelnen Stoffmustern enthalten (muss man erst wieder nachschauen) - ich habe mich letztendlich entschieden hier zwei meiner Stoffe zu kaufen; Beide kamen nicht entsprechender Qualität an; der gold/beige Organza den ich bestellt hatte, war hellrosa/apricot 2. Stoff4you: - da Stoff4you zumindest rein optisch zur Stoffmeile gehört (gleiche Stoffnummern, d.h. selbe Stoffe im Sortiment), gelten hier dieselben Pros und Cons wie bei Stoffmeile (einzig die Qualität der Stoffe kann ich nicht bewerten) 3.McStoff Pro: - gratis bis zu 5 Muster im Monat bestellbar - keine Registrierung erforderlich - auch recht schnell versendet (hat jedoch länger gedauert als bei Stoffmeile) - die Stoffe dort sind allgemein sehr billig Con: - Die Stoffe werden nicht an das Blatt getackert; sind also lose mit dabei; da ich sehr ähnliche Stoffe bestellt hatte, fiel es mir schwer diese zuzuordnen - sehr kleine Stoffmuster 4. Stoffe-Hemmers Pro: - sehr große Stoffmuster - liebevoll versendet (sind in einer extra Klappkarte angeordnet) - Versand hat knapp 4 Werktage gedauert (ist für mich an der Grenze zu schnell; daher kein wirkliches Pro, aber völlig in Ordnung) - Auf der seperaten "Rechnung" stehen die Meterpreise Con: - man bezahlt 1,95€ für den Versand (kann aber trotzdem nur die 5 Muster kostenlos bestellen) 5. Stoffkontor Pro: - wirklich große Auswahl (auch von Stoffen, die ich sonst nicht gefunden habe) - große Stoffmuster - Meterpreis vermerkt - 6 Stoffmuster pro Monat sidn kostenlos Con: - Versand dauerte eine Woche 6. Stoffoutlet Pro: - ich hatte so das Gefühl, dass man hier eher Stoffe findet, die ich sonst nicht gefunden habe - auch noch relativ große Stoffmuster Con: - man bekommt per Mail keine Bestätigung (ich hatte die BEstellung bereits vergessen) - Versand dauerte fast zwei Wochen - man kann nur drei Stoffmuster kostenfrei bestellen - zwei meiner drei bestellten Stoffe waren ausverkauft So, ich hoffe, dass das vielleicht jemandem weiterhilft. Anregungen gerne erwünscht (auch weitere gute Stoffonlineshops )
  3. Willkommen bei uns! :schnabli_blume: 

Über uns

Cosvalley ist Deine Cosplay-Community. Wir bieten Dir ein tolles Zuhause im Netz und möchten mit Dir gemeinsam eine awesome Gemeinschaft schaffen!

Sei Teil von Cosvalley und fühle Dich bei uns wohl!

Unsere aktuellen Models