Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    4
  • Kommentare
    5
  • Aufrufe
    420

Über diesen Blog

Was ihr hier findet? Das weiß ich selbst nicht so genau xD

Lasst euch überraschen ;) 

Einträge in diesem Blog

Sky

Willkommen zum zweiten Teil! :)

 

Wie finde ich die richtige Größe heraus?

Viele Händler fügen der  Produktbeschreibung eine Größentabelle hinzu. Die kann, aber muss nicht vollständig sein. Soll heißen, es werden 5 Größen angeboten aber bloß vier sind in der Größentabelle verzeichnet. Oft wird auch dazugeschrieben, dass es zwischen 1-3cm Abweichungen geben kann.

Ich bevorzuge Cosplays, die "One Size" bestellt werden können, also als Maßanfertigung. Wenn man natürlich eine 'normale' Figur, also Einheitsgrößen, hat, benötigt man das nicht unbedingt.

Ich würde in jedem Fall empfehlen den Händler vor der Bestellung kurz anzuschreiben und die eigenen Maße zu übermitteln, entweder um in Erfahrung zu bringen, welche Größe die Richtige ist oder ob eine Maßanfertigung sinnvoll wäre. Es gibt auch Händler, die den Button "One Size" nicht hinzufügen, jedoch trotzdem Maßanfertigungen anbieten.

Genauso gibt es auch die ohne diesen Button, aber mit dem Hinweis in der Produktbeschreibung.

Das vorherige Abfragen empfehle auch aus dem Grund, weil es mir schon passiert ist, dass laut Händleraussage beim Produkt eine Maßanfertigung möglich ist, ich aber auch Nachfrage erfahre habe, dass dieses Produkt, so wie es auf den Bildern zu sehen ist, selbst nicht angepasst werden kann sondern dafür eine andere Version genommen. Diese kann genauso gut aussehen, muss aber nicht!

Entsprechend ist also eine direkte Kontaktaufnahme immer eine gute Lösung und die Mehrzahl der Händler ist auch sehr bemüht.

 

Hier mal ein Beispiel für Produktbeschreibung und Größentabelle mit der Option Maßanfertigung:

Screenshot_2017-02-28-07-43-42.thumb.jpg.e540ca5f884acc5a0a70527341258c5c.jpgScreenshot_2017-02-28-07-43-54.thumb.jpg.028eca2e8b8feed92d6e8e13d44ab8e8.jpg

Hier noch mal der Hinweis, wie oben schon geschrieben, kann es sein, dass der Button "One Size" nicht existiert aber, wie hier in dieser Produktbeschreibung, der Händler daraufhin weist, dass es möglich ist. Die Händler benutzen hier gerne den  Ausdruck "free size". Bedeutet ihr wählt einfach die Größe, die eurer am nächsten kommt und schickt nach der Bestellung sofort eine Bestellnachricht an den Händler mit euren Maßen. Ihr könnt dem Händler auch im Bestellvorgang eine Nachricht mit senden, aber ich bevorzuge es, die Nachricht einzeln zu schicken, weil ihr dann einen vollständigen Gesprächsverlauf habt und die Nachricht auch nicht untergeht ;)

 

 

Wie bezahle ich und ist das sicher?

Bezahlungsarten auf aliexpress gibt es so einige. Ich selbst habe mich bisher nur mit zwei davon beschäftigt, weil es vollkommen ausreicht xD

Bekannt müsste die Zahlung per Kreditkarte sein. Ich selbst kann dazu nichts sagen, da ich keine Kreditkarte besitze. Die, die eine haben, wissen mit Sicherheit wie das Bezahlen funktioniert.

Ich zahle auf aliexpress immer über Sofortüberweisung (Online-Banking ist notwendig!!).

Funktioniert ganz einfach:

 

Als erstes müsst ihr den Namen des Kontoinhabers eintragen. Die ersten Male habe ich das nicht verstanden, aber das war auch nicht tragisch xD Hat trotzdem funktioniert ;) 

Screenshot_2017-02-28-13-39-56.thumb.jpg.a9f458c708c19c11b3fae628a64bd22a.jpg

Dann öffnet sich dieses Feld, wo ihr die BIC eintragen müsst, damit eure Bank ermittelt werden kann. Diesen Schritt müsst ihr im Normalfall nur einmal machen, danach wird die Bank automatisch abgespeichert.

Screenshot_2017-02-28-13-41-49.thumb.jpg.39000275092adfbc831ac69fedf55e42.jpg

Als nächstes müsst ihr euch mit euren Online-Banking-Daten anmelden.

Screenshot_2017-02-28-13-42-03.thumb.jpg.8e5990b945a53d81cc69c18e9cf4b9bf.jpg

Ihr bekommt, wie üblich, eure TAN entweder auf euer Handy oder wie es auch immer regelt beim onlinebezahlen und gebt diese dann hier ein. Das Feld unten kreuze ich nie an, weil ich es nicht benötige, da es optional ist, könnt es  auch getrost ignorieren.

Screenshot_2017-02-28-13-42-48.thumb.jpg.afa77829b9f4f1a8f3b9d1374ac75e8d.jpg

Das war's auch schon :D Danach werdet ihr wieder zurück geleitet und könnt weiter einkaufen.

 

So geht es dann weiter:

1. Bezahlvorgang

Sobald ihr eine Bestellung abgeschlossen habt, beginnt ein erster Countdown für euch. Es wird euch eine Frist genannt in der ihr das gekaufte Produkt bezahlen sollt. Ich verwende mit Absicht sollt und nicht müsst, denn sollte das Geld nicht in dieser Zeit auf dem Konto des Händlers eingehen, wird der Bestellvorgang abgebrochen. Bei einer Bestellung, die ihr vielleicht gar nicht tätigen wolltet, ist das sehr hilfreich. Ich würde aber empfehlen den Händler dann gleich anzuschreiben und nicht zu warten, denn der Händler kann den Countdown sofort stoppen und die Sache hat sich erledigt.

Aliexpress selbst teilt das in zwei Unterpunkte

- Zahlung in Erwartung der Bestätigung ~> Ihr zahlt über Sofortpay und je nach Schnelligkeit eurer Bank (kann hier etwas manchmal auch ein, zwei Tage dauern) bekommt ihr dann die Bestätigung

- Bestellung in Erwartung der Zahlung ~>  Hier muss der Händler den Erhalt bestätigen.

 

2. Bearbeitung der Bestellung

Wurde der Erhalt des Geldes bestätigt, beginnt ein neuer Countdown. Dieser orientiert sich an der Angabe des Händlers, wie lange die Produktionszeit und der Versandvorgang ungefähr ist. Eure einzige Aufgabe ist es, darauf zu achten, dass der Countdown nicht aktionslos abläuft. Aliexpress schickt euch hierfür auch noch einmal eine E-Mail, wenn sich das Ende nähert. In diesem Fall habt ihr die Möglichkeit euch beim Händler zu erkundigen warum das Produkt noch nicht versandt wurde. Sollte es notwendig sein, könnt ihr manuell den Countdown verlängern (Kann z. Bsp. passieren, wenn das Cosplay maßgeschneidert wird).

Wird das Produkt nicht innerhalb der Frist versandt, erhaltet ihr eine Abbruchbestätigung und erhaltet ohne Zutun euer Geld innerhalb von wenigen Tagen (je nach dem wie die Banken mitspielen) zurück.

 

3. Lieferung

Wurde das Produkt innerhalb der Frist verschickt, beginnt der letzte Countdown. Wie schon beim vorherigen Punkt, wird die Länge an der angegeben Zeit des Händlers und eurer ausgewählten Versandart bemessen. Meistens sind ist um die 60 Tage bei Standardversand.

Hier wird es wieder interessant! Denn wenn sich der Countdown dem Ende nähert und ihr euer Produkt bis dahin noch nicht erhalten habt, könnt ihr einen Problemfall öffnen. Erinnert ein wenig an Paypal und funktioniert auch problemlos und sehr kundenfreundlich.

Ihr habt nun Möglichkeit dem Händler eine Problemlösung anzubieten. In diesem Fall wäre es eine komplette Rückerstattung des Kaufpreises. Bisher habe ich da nie Probleme gehabt. Die Händler sind immer auf den Vorschlag eingegangen, haben sich oft sogar entschuldigt, obwohl sie ja eigentlich nicht dafür können. Der Clou an der Sache, bekommt ihr die Ware dann später doch noch, dürft ihr sie natürlich behalten.

ABER BITTE NICHT MISSBRAUCHEN!!!! Diese Option ist wirklich nur dafür gedacht, wenn nicht nachvollzogen werden kann, wo sich das Produkt gerade befindet und ihr es WIRKLICH NICHT erhalten habt.

Diese Option ist natürlich auch dafür, wenn es andere Probleme gibt, z. Bsp. das Produkt ist beschädigt, nicht vollständig, passt nicht etc.

Bitte beachtet hier, dass man nur WÄHREND dieses Countdowns einen Problemfall aufmachen kann. Lasst ihr die Frist verstreichen, ohne was zu machen, könnt auch nicht mehr um eine Problemlösung bitten!

 

4. Bewertung

Hier könnt ihr euch Zeit lassen. Ich bewerte Cosplays meistens erst nach einem Shooting. 1. weiß ich dann, wie es sich trägt und 2. kann ich schöne Bilder hinzufügen, auf denen man alles erkennt. Die Bilder direkt nach dem Auspacken, sind meistens nicht so toll.

Ihr könnt natürlich auch beides machen, denn ihr könnt eure Bewertung danach noch genau einmal Ergänzen.

 

Joar, das war's soweit :) (wenn ich nichts vergessen habe XwX) Ich hoffe, ich habe euch die Seite ein bisschen näher gebracht und es hilft einigen die Angst zu nehmen.

Wenn ihr dazu noch Fragen habt, dann immer raus damit ;) 

 

Sky

Wie in meinem letzten Blogeintrag angekündigt, möchte ich euch heute die feine Seite aliexpress etwas näher bringen.

 

Oft sehe ich Nachfragen auf Facebook, wer denn schon Mal dort bestellt hat, wie das so funktioniert und ob das sicher ist. Und leider lese ich auch immer wieder missverständliche Antworten unter diesen Fragen, wie z. Bsp. aliexpress sei wie ebay.

Da muss ich schon mal gleich die Notbremse ziehen. Denn wer sagt, die beiden Seiten seien gleich, der scheint das System nicht ganz durchschaut zu haben.

ebay ist eine Seite, wo jeder etwas anbieten kann, wo versteigert werden kann und ja, wo auch Händler ihre Waren verkaufen. aliexpress hingegen ist eine reine chinesische Händlerseite! Dort wird auch nichts im Auktionsformat verkauft! Ich würde es eher, so wie es Internet oft gemacht wird, mit Amazon vergleichen. Und als Begründung zu schreiben, es sei wie ebay, weil da gibt's eben Händler mit denen man auf die Nase fallen kann... ähm ja, wie auf allen anderen Portalen auch! xD Auf Amazon hab ich auch schon genügend Schund bekommen und gelesen. Ist also völlig irrelevant.

So, das musste erst einmal gesagt werden :D 

 

Nun wieder zurück zum eigentlichen Knackpunkt. Ich möchte euch gerne ein paar sehr oft gestellte Fragen beantworten:

Was ist aliexpress?

Wie funktioniert diese Seite?

Wie bestelle ich?

Wie finde ich die richtige Größe heraus? (Teil 2)

Wie bezahle ich und ist das sicher? (Teil 2)

 

Das wären die grundlegenden Fragen, die ich immer wieder lese. Solltet ihr noch andere haben, gerne immer raus damit ;)

Fangen wir also an:

 

Was ist aliexpress?

Wie oben bereits erwähnt, ist aliexpress eine chinesische Händlerseite, die mit Amazon ungefähr gleichzusetzen ist. Auf dieser Seite werden eine Vielzahl an Artikeln angeboten. Von Kleidung über Schmuck bis hin zu Spielzeug oder Technik. Man findet fast alles dort, was das Herz begehrt.

Für Cosplayer ist die Seite vor allem  wegen der Vielzahl an Merchandise und Cosplays bekannt. Achtung ist da natürlich geboten, denn wie wir wissen kommen eine große Anzahl an Bootlegs aus China! Also lasst lieber die Finger von den Figuren. Wenn ihr Pech habt, sehen die am Ende dem Original überhaupt nicht ähnlich :4_joy:

 

Wie funktioniert diese Seite?

Also an sich ist es auch nicht anders, wie bei bereits bekannten Seiten. Ihr habt ein Suchfeld, in das ihr eingebt, was ihr sucht. Deutsch oder Englisch ist hierbei egal, wenn ihr auf der deutschen Seite seid. Jedoch ist die Wahrscheinlichkeit viele Suchergebnisse zu bekommen höher, wenn ihr auf englisch schreibt. Die meisten Händler schreiben ihre Angebote auch auf englisch und die Übersetzung ins deutsche übernimmt dann Google, was sehr verwirrend sein kann xD Deswegen lasse ich mir die Angebote stets im Original anzeigen. Es gibt auch Händler, die ihrer Produktbeschreibung die chinesischen Flyer anheften. Da hilft natürlich gar nichts, außer die Sprache beherrschen. In dem Fall oder auch bei jeder noch so kleinen Frage, scheut euch nicht den Händler anzuschreiben! Da erkennt ihr auch gleich, an was für einen Typus ihr dort geraten könntet. Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass es dort, wie überall, solche und solche gibt. Ich habe zwei Händler, bei denen bestelle ich sehr gerne. Sie sind unglaublich zuvorkommend und helfen wo es geht und bleiben mit dir über die gesamte Bestellung in Kontakt. Ich hatte aber auch schon welche, die sehr schreibfaul waren und entsprechend waren dann auch die Waren.

Deswegen solltet ihr den Kontakt zum Händler unbedingt suchen, wenn ihr ein Cosplay oder Schuhe zum Cosplay bestellt :) 

 

Wie ihr Kontakt aufnehmen könnt? Ganz einfach :)

Screenshot_2017-02-28-07-30-25.thumb.jpg.48d57107e881d80f598dafbb53f08476.jpg 

Wenn ihr das Produkt geöffnet habt und nach unten zur Produktbeschreibung geht, findet ihr links an der Seite verschiedene Felder mit den Infos zum Händler. Dort ist auch der Button 'Jetzt kontaktieren' dabei. Wenn ihr diesen benutzt, wird das Produkt automatisch in der Nachricht verlinkt und ihr braucht nur noch eure Frage hinzufügen.

 

Und lasst euch bitte nicht erzählen, dass ihr nur bei Händlern bestellen sollt, wo das Produkt schon Bewertungen hat. Das ist großer Schwachsinn! Ich selbst habe mehrere Sachen schon gekauft, die nicht eine Bewertung hatten und es kamen immer super Produkte an. Ihr solltet euch davon nicht abschrecken lassen. Schaut euch die Händlerbewertung an und wenn die im übermäßigen Maße (über 90%) liegt, kann gar nicht so viel passieren. Sollte doch etwas sein, habt ihr aber die Möglichkeit dagegen vorzugehen. Dazu jedoch später im letzten Punkt.

Ihr solltet immer daran denken, dass Produkte erst eine Bewertung bekommen, wenn jemand sie bestellt und wenn alle so denken würden, dann würden neue Produkte gar keine Chance bekommen. Deswegen mehr auf den Händler achten. Was hat der noch so im Angebot? Wie sind da die Bewertungen? Das gleiche gilt für die Händler. Nur weil ein Händler noch keine Diamanten hat, heißt das nicht, dass er schlecht ist. Jeder muss sich erstmal hocharbeiten. Diese Beurteilungsweise ist um einiges logischer und ihr braucht euch dann auch keine Gedanken machen.

Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass ich mit Produkten, die wenig bis keine Bewertungen haben, besser fahre. Letztens erst war ich so dumm und bin mit dem Fluss geschwommen. Statt mir die Perücke zu bestellen, die ich gut fand, habe ich die genommen, die viele Bewertungen MIT BILDERN (boah, wie das nervt, wenn die auf Facebook immer darauf pochen, dass die Bewertungen unbedingt Bilder haben muss) hatte. Und das Ende vom Lied ist, dass ich nun eine total hässliche Perücke habe, die schon beim ansehen ihre Tressen verliert und so dünn ist, dass man durchgucken kann. Ihr seht also, viele (positive) Bewertungen zeigen nicht, dass das Produkt wirklich auch was ist. Jeder hat andere Ansprüche.

Was auf aliexpress nicht so gut funktioniert, ist die Suche direkt im Händlershop. Das System, das dort angewandt wird, ist nicht sehr gut. Man kann dort nur über Themenbereiche suchen, eine direkte Eingabe, wie es z.Bsp. auf ebay gibt, existiert dort nicht. Ist also relativ umständlich etwas im Händlershop zu finden^^"

 

Wie bestelle ich?

Ihr geht auf das Produkt und müsst dann die Kriterien auswählen. Diese sind bei jedem Händler/Produkt verschieden.

Kriterien können sein: Farbe, Größe, Geschlecht, Charakter u.a.

Bei vielen Cosplays schreiben die Händler dazu, dass man Ihnen gerne die eigenen Maße bei Bestellung übermitteln kann, damit dahingehend eine Überprüfung stattfinden kann. Macht das am besten immer! Auch wenn ihr bereits im Vorfeld mit dem Händler in Kontakt wart. Im Normalfall nehmen es die Händler ernst, weil sie ja auch wollen, dass du mit dem Produkt zufrieden bist und eine gute Bewertung hinterlässt.

 

Screenshot_2017-02-28-07-44-18.thumb.jpg.d99b2e9e9efe660c2e256026d75273e9.jpg

Das rotumrahmte Feld muss vollständig ausgefüllt sein, damit ihr bestellen könnt. Die Versandart kann bei Shipping ausgewählt werden. Jeder Händler bietet andere Versandarten an. Der Versand hier entspricht auch dem kostenlosen Standardversand. Dieser Händler verrechnet es nur nicht sondern will es gesondert bezahlt bekommen. Bekannte andere Versandarten sind DHL und EMS, beide jedoch sehr teuer, wenn es nicht gerade im Angebot ist (habe auch schon nur 15€ bei EMS bezahlt, das konnte man machen. Normal liegen die Versandpreise aber eher bei 30-70€)

 

Beispiel Versandarten:

Screenshot_2017-02-28-08-13-59.thumb.jpg.2e15a9e078004dd0aca974364cc67e73.jpg

 

Während des Kaufes müsst ihr noch die Zahlungsmöglichkeit auswählen. Es wird automatisch immer Kreditkarte als erstes ausgewählt. Wer wie ich keine besitzt oder einfach nur lieber per Überweisung zahlen möchte, wählt die zweite Möglichkeit - andere Zahlungsmethode - aus.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Weiter geht's in Teil 2 ;)

 

Sky

Willkommen zu meinem ersten Review hier :)

Wie auch schon auf Cosvalley 1.0 möchte ich Cosplays, die ich nicht selbst gefertigt habe, gerne vorstellen und bewerten, genauso auch den Händler, der dahinter steht.

 

Den Anfang macht mein Inori 2nd Opening Cosplay :3

Ich habe es von meinen Eltern zu Weihnachten bekommen. Trotzdem habe ich selbst mit dem Händler in Kontakt gestanden und die Bestellung abgewickelt, da meine Eltern kein Englisch können.

Wie so gut wie jedes meiner paar gekauften Cosplays habe ich es auf aliexpress gekauft. Die Seite bietet wirklich viel und wenn man sich damit erstmal beschäftigt hat, ist sie auch leicht verständlich. Ich werde wahrscheinlich noch einen extra Blogeintrag dazu schreiben, weil sich viele von der Seite abschrecken lassen, was totaler Unsinn ist.

Aber dazu später :)

 

Ich habe das Cosplay dort im Namen meiner Eltern als Maßanfertigung vom Händler COS dreaming'story erstanden. Der Kontakt mit dem Händler fand nur kurz statt und war nicht wirklich weltbewegend. Die Produktions- und Versandzeit war auch in Ordnung (ca. 1 Woche Produktionszeit, um die 5 Wochen Versandzeit - Über Weihnachten dauert es meist etwas länger, deswegen völlig in Ordnung).

 

Das Cosplay kam am 31.12.2016 bei mir an :D Ich war echt überrascht es noch im alten Jahr in den Händen halten zu können.

Enthalten war:

- ein langärmliges Oberteil

- ein Schmetterlingsanstecker

- ein Rock mit Kunstblumenverzierung

 

Schon beim auspacken merkte ich, das Material war eindeutig dünner und nicht so schön, wie auf den Produktbildern. Außerdem schien mir der Rock doch reichlich merkwürdig zu sein. Auch der Schmetterling sah komplett anders aus.

Ich habe es noch am selben Tag anprobiert und musste feststellen, dass es sich nicht, wie bestellt, um eine Maßanfertigung handelte. Das Oberteil passte vorne wie hinten nicht. Die Abnäher waren viel zu lang bemessen und schnürten meine Brust förmlich ab. Mein Vater munkelte nebenbei noch, dass ich über Weihnachten wahrscheinlich auch etwas zugenommen hatte xD Der Rockbund war auch relativ eng bemessen. Er passte zwar, aber wenn man bedenkt, dass da noch mindestens ein Unterrock drunter musste, wurde es schon kriminell.

 

Zum Vergleich mal hier die Produktbilder und wie es bei mir aussah:

-1986139801-1175593054.jpg1100561191285038976.jpg20161231_132950.jpg20161231_133019.jpg

Unschwer zu erkennen ist, dass mit dem Rock wirklich etwas nicht stimmte. Unabhängig davon, dass er vom Original (Anime und Produktbild) komplett abwich, war er einfach falsch zusammengenäht.

Die ganze Masse des Rock war vorne verarbeitet, sodass die Blumen ihre Schönheit nicht mal mit Petticoat entfalten konnten. Dafür war der Rock hinten viel zu eng,  lag wie eine komische Glocke. Es sah einfach komplett unförmig aus. Mir war also klar, da war ein Meister am Werk :8_laughing: 

Ich musste also Oberteil und Rock einmal auseinander nehmen und an mich anpassen bzw. einen echten Rock daraus machen ;)

Nachdem ich Abnäher verkleinert hatte und den Rock neu gerafft hatte, habe ich noch zusätzlich fehlende Blumen ersetzt, da das Kleid im Original ringsherum Blumen hat.

So sieht das Kleid nun aus und damit kann ich sehr gut leben x3

large_DSC_0037-2_jpg_336113c1d9396c369f7c13e19817452a.jpg

 

Was das Preis-Leistungsverhältnis angeht:

Meine Eltern haben für dieses Cosplay 80,80€ bezahlt. Ich finde des Preis angemessen (Bitte beachten, dass hier, wie bei den meisten Händlern auf aliexpress, bei Maßanfertigungen keine Extrakosten entstehen). Alleine für die Kunstblumen hätte ich wahrscheinlich so viel bezahlt, wenn nicht mehr, hätte ich es mir selbst gefertigt. Die Qualität und Verarbeitung waren makellos, sodass ich das Produkt/den Händler an Leute, die keine Maßanfertigung benötigen, weiter empfehlen würde. Die Versandzeit war auch Situationsbedingt angemessen. Versandkosten vielen, wie bei den meisten Händlern auf aliexpress, nicht an. Es wurden auch keine zusätzlichen Zollkosten erhoben, was bei Bestellung auf der Seite relativ Selbstverständlich ist.

 

Fazit:

Selbst nach dem Umnähen bin ich immer noch nicht hellauf begeistert von dem Cos. Das Oberteil sitzt zwar besser mit den neuen Abnähern, doch finde ich die Ärmel viel zu kurz und bei jeder Bewegung zieh ich dadurch das Oberteil nach oben. Ich zupfe als während des Tragens nur an mir herum, weil mir das Oberteil ständig halb unterm Kinn hängt :7_sweat_smile:

Der Händler hat sich nicht an meine Maßangaben gehalten. Leider kann das vorkommen, sodass ich meinen Schluss daraus ziehe bei diesem Händler nicht noch einmal eine Maßanfertigung zu bestellen.

Die Verarbeitung des Cosplays war völlig in Ordnung. Alles war top verarbeitet und ließ sich auch gut nachbearbeiten. Die Qualität des Stoffes ist auch schön, auch wenn anhand der Produktbilder mit einem anderen Stoff gerechnet habe.

 

 

 

Mehr von mir als Inori findet ihr hier ♥

Sky

Erster sinnloser Blogeintrag! Und es werden noch einige folgen :schnabli_lol:

 

Worum geht's? Der Titel sagt es ja schon. Es gibt wahrhaftig Cosplays, die einfach nicht getragen werden wollen. Woran ihr das merkt? Tja, immer wenn ihr sie anziehen wollt, kommt irgendetwas dazwischen oder es herrschen Bedingungen, die dafür nicht geeignet sind.

 

Ich habe so ein Cosplay. Eine Eigenkreation , die bereits seit Oktober fertig ist. Ich freue mich jedes Mal und wieder ist was dazwischen gekommen... Dabei habe ich mir solche Mühe gegeben und alle freuen sich darauf, dieses Cosplay endlich in Aktion zu sehen. Doch irgendwie bekomme ich es nicht auf die Reihe endlich mal Fotos darin zu machen xD

 

Zur FBM 2016 war es geplant, dann ist meine Fotografin krank geworden, was schon mal Mist war und dann war da der schöne Regen! Eindeutig die falsche Con dafür.

Dann dachte ich mir: Okay, null Problem. Du trägst es zu LBM und sollte Schnee kommen, boah das würde bestimmt toll im Schnee aussehen!

Schnee kam, ich die ganze Zeit mit den Bronchen und meinem Asthma zu tun. Cosplayen in dem Zustand, eher nicht...

Aber hey! Da ist doch noch die LBM!

...

Jap, ich kann das Cos aus verschiedenen Gründen nur Sonntag anziehen und jetzt stellte sich heraus, das die Fortbildungsschule meiner Fotografin ihren Unterricht von Donnerstag auf Montag verschiebt, was heißt, sie muss Sonntag morgen wieder abreisen... Teufelskreis!!!!

 

Tja, eindeutig ein Cosplay, das nicht vor die Kamera will xD Aber im Februar werde ich trotzdem einen Versuch starten mit Mutter zusammen Fotos zu machen.

Langsam wird es nämlich ZEIT!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Über uns

Cosvalley ist Deine Cosplay-Community. Wir bieten Dir ein tolles Zuhause im Netz und möchten mit Dir gemeinsam eine awesome Gemeinschaft schaffen!

Sei Teil von Cosvalley und fühle Dich bei uns wohl!

Unsere aktuellen Models