Startseite Benutzerblogs Akii Akii – die wandelnde Nähmaschine

Akii – die wandelnde Nähmaschine

 

 In Hamburg sagt man „Moin“ 

 

Mein Name ist Akii und ich werde ab jetzt ebenfalls Blogeinträge schreiben!

 

Ihr fragt euch sicher: „Wer ist diese Person und was kann sie überhaupt?“ Nun, aus diesem Grund werde ich hier etwas über mich selbst und über meinen Werdegang als Cosplayer erzählen.

Ich heiße mit richtigem Namen Ina, gerufen werde ich jedoch meistens „Akii“. Meine Wahlheimat ist das wunderschöne Hamburg! Außerdem gehöre ich mit dem Geburtsjahr 1990 und 12 Jahren innerhalb der Cosplayszene wohl schon zum alten Eisen. Dabei bin ich mehr fürs Nähen als für den Rüstungsbau zu haben. Ich liebe es einfach, aus verschiedenen Stoffen Dinge zu zaubern. Je aufwendiger, desto besser! Besonders die saubere Verarbeitung hat es mir einfach angetan! Es kann schon mal passieren, dass ich zu euch komme und frage, ob ich mir euer Cos genau ansehen darf, weil es so schön verarbeitet ist. Schönes Handwerk macht mich einfach glücklich hihi. Auch kann man so unendlich viel lernen in diesem Bereich, es gibt immer neue Herausforderungen!

Damit ihr seht, dass ich euch nicht irgendwelchen Unsinn erzähle: Hier ein paar Bilder von meinen bisherigen Cosplays!

Aurora – Cross Horizon, Photo by Javis Ean (http://www.cosbase.de/index.php?r=users/default/profile&id=12)
Castanic (Robe) – TERA Online, Photo by Javis Ean (http://www.cosbase.de/index.php?r=users/default/profile&id=12)
Nakigitsune – Touken Ranbu Photo by https://www.facebook.com/Op.2photography

Tyrande Whisperwind – World of Warcraft, Photo by https://www.facebook.com/KristallkindPM

Angefangen mit Cosplay habe ich mit 14 Jahren. Der Grund dafür war extrem banal… eine Freundin und ich wollten damals zur Leipziger Buchmesse fahren. Da wir zu der Zeit schon aktiv Mangas gelesen hatten, haben wir durch das Daisuki-Magazin erfahren, dass Cosplayer freien Eintritt hätten. Wir wussten durch andere Zeitschriften (wie die Animania) schon, was Cosplay ist. Also suchten wir uns Charaktere aus, die wir ohne viele Kosten und mit unseren Frisuren darstellen konnten: Anna und Yoh aus Shaman King! Ich hatte die Hose für Yoh im Schrank, ein Hemd habe ich von meiner Mama bekommen und die Kopfhörer von meiner Schwester: Fertig war das Cosplay!

So sind wir halt auf die Messe gefahren. Dort angekommen, waren wir überwältigt von der Menge an Cosplayern. Es war wie ein wahr gewordener Traum: Alle unsere Lieblingscharaktere waren plötzlich lebendig! Dieser Eindruck hat mich so geprägt, dass ich das auch machen wollte.

Natürlich konnte ich zu dieser Zeit nicht nähen. Das habe ich mir zu 90 % selbst beigebracht. Ich hatte nur bei meinem ersten genähten Kostüm noch Hilfe von einer alten Dame, die mir gezeigt hat, wie ein Schnittmuster grob aussehen muss. Wie man richtige Schnittmuster benutzt, habe ich nie gelernt. Ich kann zwar damit arbeiten, aber ich mag sie überhaupt nicht. Aber mit viel viel viel Übung wurde es immer besser!

Damit kommen wir auch schon zu meiner Aufgabe hier: Alles, was mit Nähen zu tun hat, ist meine Leidenschaft. Diese Leidenschaft möchte ich hier mit euch teilen! Dies wird durch Nähanleitungen, sowie Tipps und Tricks geschehen. Dazu werde ich gelegentlich über meine Perückenexperimente berichten, sowie kleine Makeup-Anleitungen schreiben.

Ich hoffe, ich kann euch vielleicht ein bisschen von dem zurückgeben, was ich die Jahre über gelernt habe.

 

Bis zu meinem nächsten Eintrag! <3

 

 

Über Akii

Akii
Mein Name ist Akii. Ich cosplaye seit 12 Jahren und liebe es einfach, aus simplen Grundmaterialen tolle Kostüme zu machen. Dabei ist mir das Nähen lieber als Rüstungsbau.

Auch interessant

Lederstiefel nähen

Lederstiefel nähen

Hallo, meine Lieben, Ich habe mich daran gewagt, aus einem normalen Ballerina einen Stiefel zu …

myCostumes Patenkinder im Interview: Pushel's Cosplay

Patenkinder im Interview: Pushel’s Cosplay

In diesem Beitrag stellen wir Dir die neuen Patenkinder von myCostumes vor! :3 Unser Partner …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.